Oh Oh – ich bin verdächtig…

Mein Seite wird von unserem Ministerien überwacht. Aber ich habe doch nichts zu verbergen. Dennoch wird meine Seite scheinbar regelmäßig von Rechner aus verschiedenen Ministerien dieses Landes besucht.

Auf ueberwach.de werden Zugriffe der Bundes- und Landesministerien, sowie von Regierungs- und Oppositionsparteien auf teilnehmende Blogs & Websites überwacht. Dabei werden ausschließlich der Zeitpunkt des Zugriffs, die zugreifende Institution und die Url der besuchten Seite protokolliert und auf Vorrat gespeichert. Unbedingt mal angucken, und weg mag – mitmachen.

Ein Kommentar

  1. Jens sagt:

    Naja, mal ernsthaft. Überwacht wird da keiner. Dort arbeiten auch nur ganz normale Menschen die auch mal ins Netz dürfen und bestimmt auch gute Blogs besuchen.