Mitgliederversammlung April

Heute abend war es mal wieder soweit, nach fast 3-Monatiger Pause wieder eine Mitgliederversammlung. Der Ort war irgendwie schlecht gewählt, ein Restaurant am Hallenbad, Luftfeuchtigkeit 100% und gefühlte 30 Grad Celsius – es ging also wirklich heiss her. Und gerade heute waren mehr als doppelt so viele Leute erschienen wie sonst – was eine optimierte Tagesordnung doch alles so erreichen kann. Es waren heute aber wirklich zu viele Themen und Leute für einen Abend, so daß der wichtigste Entschluss die Verkürzung bis zum nächsten Treffen war.

Es gab aber auch vieles zu berichten und ging wirklich heiss her – was mich am meisten freute war, daß meine Themen so aktiv aufgegriffen wurden. Bzgl. der Melderegisterauskunft werden wir an unseren Bürgermeister herantreten, ich lasse mich da mal überraschen und berichte mehr, sobald es in trockenen Tüchern ist.

Und dann habe ich ein Internet Web 2.0 Projekt angeregt, welches auf großen Zuspruch gestossen ist und wir werden dieses in Kürze in einer separaten Arbeitsgruppe weiter ausarbeiten.

Zum Thema Englisch im Kindergarten gibt es in Kürze einen separaten Blog-Eintrag.

Also, kurz gesagt, ein gelungener Abend bei sommerlicher Schwüle und leckerem Bier, es sind einige interessante Aktionen gestartet worden und nun bin ich gespannt, wie es weiter geht.

Kommentare sind geschlossen.