Kreative Politiker I

Papa Günther Beckstein (CSU) will jugendliche Täter mit neuen Strafen wirksamer maßregeln. Es sei unabdingbar, dass so genannte kreative Strafen wie die Beschlagnahmung von Spielkonsolen oder ein Handy-Verbot eingeführt würden.

Und den Erwachsenen nehmen wir dann den Fernseher, oder den DVD-Player oder so weg, oder verbieten Ihnen ein Jahr lang die Sportschau zu gucken. Oder wir verurteilen Sie für mehrere Wochen zu einem Fasttag täglich…

2 Kommentare

  1. Der Chef sagt:

    Wir wollen die totale Überwachung. Dann kann auch nix mehr passieren. Und ich wünsche mir „Neusprech“ – damits keine bösen Worte mehr gibt. Schöne, neue Welt.

  2. Anonymous sagt:

    Becksteins Eltern waren viel kreativer die haben gleich sein Gehirn weggenommen .
    Last uns doch gleich Silizium dan gibt der weder Killerspiele noch Gewaltviedeos oder Terroristen die sich über das Internet verständigen .!