Es war nur eine Frage der Zeit….

„Auch Ballerspiele am Computer soll er geliebt haben.“

Edit: Es würde mich nicht wundern, wenn sich im Laufe der Zeit herausstellen würde, dass er auch Horrorfilme gliebt hat, Metal-Musik gehört hat und natürlich Pornofilme geguckt hat…

3 Kommentare

  1. Der Chef sagt:

    Gerade gelesen: „Auf dem Computer des Täters seien Pornobilder und Gewaltspiele sichergestellt worden, sagte der Sprecher. „

    Jetzt sind also auch Pornos schon Indizien für Amokläufer? Dann bitte SOFORT VERBIETEN!

  2. Anonymous sagt:

    Und wieder ist die Debatte vorbei, alles wird bleiben wie immer, hunderttausende werden in ihren Rechten eingeschränkt und die nächste Gewalttat ist vorprogrammiert.