Mission 90kg (3)

Ein paar Wochen ist es jetzt her, dass ich begonnen habe mit Weight Watchers mein Kampfgewicht von 106.5kg am 26. Mai in Angriff zu nehmen.

Purzelten die Pfunde am Anfang doch recht schnell, so hat sich das in den letzten Wochen doch eher reduziert. Das liegt aber vermutlich eher an mir als an dem System. Und am Sommer, am Grillen, am fehlenden Sport… 1000 Gute Gründe.

Aber das wichtigste ist, trotz Urlaub und fast täglichem Grillen geht es weiter bergab mit meinem Gewicht. Seit dem 07. Juli bin ich unter 100kg und gestern waren es noch 97.5kg. Das sind immerhin 9kg in 11 Wochen. 22 Pakete Butter, 11 Tetra-Packs Milch. Unglaublich, dass ich das vor ein paar Wochen noch mit mir rumgetragen habe. Nie wieder 100kg sage ich nur.

Ziel sind immer noch die 90kg zum Ende des Herbstes dieses Jahres. Daher habe ich jetzt auch mit Joggen angefangen. Am Samstag Laufschuhe, Hose und Shirt gekauft und am Abend in 40min 5.5km gelaufen. Und was tun mir heute die Beine weh – heidenei. Aber es tat gut und hat Spaß gemacht.

Bis Ende Oktober habe ich jetzt noch knapp12-13 Wochen vor mir – da sollten die letzten 7.5kg doch eigentlich kein Problem mehr sein….

Kommentare sind geschlossen.